Kinder- und Jugendpsychiatrie - Vorstellung einer besonderen Einrichtung

Fr, 14. 12. 2018, 17.00-19.00 Uhr

Nach wie vor sind psychiatrische Klinikangebote für viele Menschen mit negativen Zuschreibungen und Tabuisierungen verbunden. Diese Veranstaltung sollte über das Angebot der Kinder- und Jugendpsychiatrie aufklären und somit vielleicht zu einer Minderung dieser negativen Assoziationen führen. Eine Psychologin der Kinder- Jugendpsychiatrie in Hall wird über die Unterstützungsangebote bzgl. Diagnostik, Beratung, Betreuung, therapeutischer Hilfe und Unterstützung für Betroffene und deren Angehörigen sprechen. Es wird auch genügend Raum und Zeit für Fragen vorhanden sein. 

Ort: Innsbruck, Riedgasse 9 (Diözesanhaus), Parterre 
Kosten: € 15,- (für FSJ TeilnehmerInnen € 5,-)
T
eilnehmerInnen: 5 - 25
Anmeldefrist: 1. Dezember 2018

Anmeldung:
DSA Christine Schatz, MA
Referentin, Regionalstelle Innsbruck
Freiwilliges Soziales Jahr 
Verein zur Förderung freiwilliger sozialer Dienste 
T +43 676 8776 3920
E office.innsbruck@fsj.at


zurück