Bewerbung, Aufnahmegespräch und
Einsatzstellenvermittlung für ein FSJ

 

 Bewerbungsbogen

Bewerbungsbogen
Anmeldebogen für FSJ mit Start ab Dezember 2018
BewerbungsbogenFSJ.pdf (484.23KB)
Bewerbungsbogen
Anmeldebogen für FSJ mit Start ab Dezember 2018
BewerbungsbogenFSJ.pdf (484.23KB)


Die Bewerbung

Die Anmeldung zum kommenden FSJ-Turnus mit Start Dezember 2018 ist noch möglich, so lange wir noch freie Stellen haben. Bitte so bald wie möglich, spätestens bis Mitte November, anmelden. 

Wir benötigen zur Anmeldung:

  •  den vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen
    mit aufgeklebtem Foto
  • die Beantwortung aller Fragen auf der zweiten Seite des Bewerbungsbogens
    (bitte auf einem Beiblatt)
  •  Lebenslauf
  • eine formlose hausärztliche Bestätigung
    über die psychische und physische Gesundheit


Um einen guten organisatorischen Ablauf bieten zu können,
bitten wir dich, uns deine Bewerbung möglichst bald zu schicken.

persönl. Info- und Kennenlerngespräch - das Aufnahmegespräch

Nach eingelangter Anmeldung wirst du per E-Mail zu einem persönlichen Vorstellungs- und Kennenlern-Gespräch eingeladen. Dabei wollen wir Wünsche, Erwartungen, Motivation und auch die Eignung für deinen Einsatz abklären.
Außerdem bekommst du noch nähere Informationen zum FSJ und möglichen Einsatzfeldern und hast die Möglichkeit, offene Fragen zu klären.
Das Gespräch findet in der Gruppe statt und dauert in der Regel einen Tag.
Die Entscheidung über die Aufnahme bzw. eventuell schon ein konkreter Vorschlag einer Stelle wird entweder im Gespräch schon geklärt oder nach dem Gespräch per E-Mail mitgeteilt.

Vermittlung der Einsatzstelle und Kennenlerntag

Nach einem positiv absolvierten Vorstellungsgespräch wird dir eine mögliche Einsatzstelle vorgeschlagen, in der du dann einen Kennenlerntag absolvieren kannst.
Wenn dieser für dich und die Einsatzstelle positiv verläuft, kann der Einsatz fixiert werden.

Die Anmeldeunterlagen sendest du bitte an die für dich je nach Region zuständige FSJ-Regionalstelle.

Die Kontaktdaten findest du auf dem Bewerbungsformular bzw. unter KONTAKT.

 

Für jene, die sich für einen Einsatz in Vorarlberg interessieren bitte direkt bei unserem Partner SBOV bewerben - siehe dazu Kontakt > Vorarlberg